Mittwoch, 30. April 2014

Steine

Schon oft hab ich auf einigen Blogs umhäkelte Steine bewundert.
Jetzt hab ich´s auch mal ausprobiert, und bin  mit dem Ergebnis ganz zufrieden.



Steine gesucht und sauber geschrubbt,
im Kreis angefangen, 
immer mal wieder "anprobiert",
dann angezogen 
und mit einem Luftmaschen-Netz 
die Rückseite verschlossen.





Wenn ich draußen nach einer Vorlage handarbeite, hält nun ein Stein meine Anleitung fest 
und der Wind schlägt keine Seite mehr um.

Kommentare:

  1. Total klasse, Deine Steine!!! ...und so filigran♥ Ich kann ja gar nicht häkeln und bewundere Dich umso mehr :) Schönes Wochenende und liebe Grüße von Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Ha!Ich WUSSTE, dass du das kannst! :-)
    Freu mich schon sooo auf die Herzchen...
    Liebe Grüße von Grittli!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo !
    Die umhäkelten Steine sehen klasse aus ! Ich glaube, das probiere ich auch mal aus.
    LG und noch einen schönen Sonntag,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja, ganz lieben Dank und viel Spaß beim "Steinehäkeln".
    Dir auch herzliche Grüße, Anke

    AntwortenLöschen