Montag, 28. Juli 2014

Resteverwertung und nette Post

In meinem Wollrestefundus tauchen immer mal wieder Farben auf, die mir - zumindest im Moment - nicht mehr so gut gefallen.
Meine Wollfarbenvorlieben 
(Wow, was für ein Wort)
 verändern sich im Laufe eines Jahres und bis auf diejenigen, die IMMER zu meinen Lieblingsfarben gehören, sortiere ich dann auch mal aus.


Entweder verschenke ich einen Teil, oder überleg mir ein paar Sachen, um sie zu verwerten.


Dieses Tischset ist auch dabei entstanden.

Von vorn sieht es aus, wie ein "normales" Set, in Weiß gehäkelt und mit Stoff benäht.
Aaaaber, wenn ich euch die Rückseite zeige.....


Da seht ihr´s: Doch anders und nicht so schön, wie auf den ersten Blick vermutet, oder??




Zum Verschenken, zum Tauschen oder für einen Markt würde ich natürlich alles in einer Farbe werkeln. Für mich hier zu Hause ist das egal, die Sets liegen eh mit der "schönen" Seite nach oben, so sieht man es nicht und die Wolle wird verbraucht :)

♥♥♥


Vor ein paar Tagen kam ein süßes Päckchen von der lieben Birthe von Holunderliebe an, mit diesen schönen Nettigkeiten:


Liebe Birthe, vielen, lieben Dank!!

Das süße Herz und der duftende Anhänger sind bereits "verdekoriert", die Süßigkeiten vernascht und die niedliche Karte ziert vorerst meinen Nähtisch ♥

Also, wer will noch mal?? Oder wer hat noch nicht??
Hätte da noch ein paar schöne Sachen zu vergeben.....
Okay, wieder die ersten drei Kommentare unter diesem Post.
Oder soll ich lieber auslosen?
Könnte ja wieder meine Terrine benutzen....
Ich weiß, wie ich es mache - ich warte erst mal ab. Vielleicht kommen ja nur drei Kommentare, die Interesse haben. Dann sind´s die ersten drei!
Kommen allerdings mehrere, dann werd ich verlosen.Jawoll ♥



Macht´s gut und....man liest sich, Anke


....und vielen, vielen Dank, für eure lieben Kommentare , die ihr hier bei mir hinterlasst. Ich freu mich über jeden soo sehr und es macht mir großen Spaß mit euch lieben, kreativen, wundervollen  "Bloggermenschen" dadurch, und über eure tollen mails, im Kontakt zu sein ♥♥




Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Anke,
    also die Untersetzer sind einfach Spitze; gefallen mir sehr gut. Ich bin der Meinung, dass beide Seiten schön sind.Tolle Nettigkeiten hast Du bekommen.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    auch ich finde beide Seiten sehr schön. Das kann man ja nach Lust und tageslaune dekorieren. Und es ist wirklich eine super Idee Reste zu verwerten. Ich wünsche dir einen schönen Sommertag.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. hallo, Anke
    ich finde beide Seiten toll, es muss ja nicht immer Ton-in-Ton sein.
    Tolle Nettigkeiten haben dich erreicht!
    wünsche dir eine tolle Woche und LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,
    auch mir gefallen Deine Tischsets prima. Ebenso wie Deine Nettigkeiten. Ich möchte diesmal aussetzen, da ich gerade in der zweiten Runde hintereinander stecke:-)

    Sende Dir ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. AH guate IDEE..
    i mach immer GLASLUNTERSETZER von
    de RESCHTLN:..
    leider KANN i bei de NETTIGKEITEN nit mitmacha
    MUSS mal PAUSE machen,,,ggggg
    hob no ah feine WOCHE
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Die Untersetzer sind ganz großartig geworden. Toll dass man sie je nach Anlass von 2 verschiedenen Seiten benutzen kann! Super Idee

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    eine gute Idee.... hab ich doch auch so eine grosse Kiste mit vielen bunten Resten!
    as lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Genähtes und Gehäkeltes zu verbinden, finde ich immer wieder gut. Und manchmal kommt die Farbliebe ja auch wieder.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke, da hast du wieder so schön gehäkelt. Dieser Spitzenrand mit dem schönen Blümchenstoff sieht so bezaubernd aus, das hat richtig Flair und macht bestimmt eine gemütliche Stimmung in der Wohnung.
    Ich hoffe, es geht Dir gut!!! Hab vielen Dank für Deine lieben Kommentare bei mir.
    Ich wünsche Dir eine gute, nicht zu arbeitsreiche Woche,
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Du Süße,

    also die Unterseite ist der Hit, muss ich mir doch direkt mal merken.....habe nämlich auch so eklige Wollfarben hier rumpurzeln ;o)) Die Nettigkeit ist schön...viel Freude damit ♥
    Über eine Nettigkeit freue ich mich einfach IMMER ;o))

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    Bianca
    ...die sich über deinen Kommentar sehr gefreut hat ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,

    deine Resteverwertung ist super klasse und gefällt mir richtig gut. Die Rückseite wäre auch nicht unbedingt meins, aber die siehst du ja eh nicht. Der romantische Stoff umhäkelt sie sehr schön aus.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  12. Du machst das immer so zauberhaft, liebe Anke! Die Tischsets sehen klasse aus.

    Glückwunsch zu deiner süßen Nettigkeit.

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anke,
    da wir wohl beide etwas verblendet, denn dieses Häkelgarn habe ich auch noch. Es sollte mal ein weißer Baumwollpulli mit ganz vielen Schmetterlingen in Grün/Braun Tönen gegen. Letzten Endes bekam der Sohn ein paar Streifen in seine Babyjacke. Soooo lange gibt es das Garn bei mir schon... Das kleine Deckchen schaut super aus und unten schaut ja keiner.
    Bei Deinen Nettigkeiten setze ich aus (leider) denn noch drei Tage, dann beginnen hier die Ferien und die Uhren ticken etwas langsamer.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,
    es freut mich, dass dir die Sachen gefallen :-)
    Die Tischsets mit den 2 Seiten sind toll, so kann man sie nach belieben wenden, jenachdem welche Laune man gerade hat. So schlimm sieht die Rückseite doch gar nicht aus.
    Viele Grüße sendet dir
    Birthe

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anke!

    Das ist einmal eine Resteverwertung, die wirklich Spaß macht!
    Richtig schön finde ich die Sets!
    Und wieder einmal ist es schade, dass ich mich nicht recht ans Häkeln traue... .
    Dafür habe ich gestern ein paar Stoffreste aufgebraucht...und wieder neue erzeugt. Na, ja...! :-)

    Einen schöne Woche wünsche ich Dir!

    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S.: Vor einer Weile habe ich zeitbedingt mit den Nettigkeiten nach etlichen Runden aufgehört...leider.
      Dabei ist es toll, so schöne Post zu bekommen!

      Löschen
  16. Jaaaa warst echt brav...ggggg wünsch da no an scheeeena Tog. .bussale bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anke,
    wie ich sehe, musst Du wohl doch die Terrine bemühen - hihi!
    Aber Deine Idee mit der Restverwertung ist super!
    Ganz liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anke,
    hohl doch schon mal deine Terrine hervor, sind doch ganz viele Kommentare, finde deine Resteverwertung auch toll und die Deckchen sind schön.
    Ich mache bei der Nettigkeitenaktion leider zeitbedingt nicht mit, finde die Aktion aber supertoll.
    Danke noch für deinen lieben Kommentar

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Anke,

    danke für deine Netten Zeilen bei mir. Ich werd die Nähmaschine noch davon überzeugen, dass wir Freunde werden könnten. Dein Deckchen ist super süß!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja... solltest du doch auslosen, ich setze derzeit aus mit den Nettigkeiten.

      Löschen
  20. Nochmal ich ;-)
    hab ja zwei Post`s von dir noch gar nicht gelesen und da ich heute endlich wieder ein bissel Zeit für`s Bloggerland hab möchte ich dir auch zu dieser Woll-Reste-Verwertung gratulieren. Ich find edie Idee super cool und wer weiß, vielleicht gefällt dir der ein oder andere versteckte Farbton doch wieder und dann ist gleich was Hübsches parat !!
    ;o)

    AntwortenLöschen