Mittwoch, 6. Januar 2016

2016

So nach und nach verschwindet hier die Weihnachtsdekoration wieder in den Kisten und macht Platz für erste frische Blumen. Ich mag es gern, wenn nach der Weihnachtszeit alles wieder etwas reduzierter dekoriert ist.
Und??
Habt ihr Vorsätze gefasst? 
Ich selbst eigentlich nicht....also eigentlich nicht, weil, naja, ich hab schon ein paar Dinge vor, die ich ändern und umsetzen möchte - also sind´s wohl doch welche:)
2016 möchte ich...

...weiterhin so oft es geht kreativ sein
...ganz viel Wolle verstricken und verhäkeln
...und meine Stoff- und Wollvorräte verarbeiten (und nur, wenn´s gar nicht anders geht neue Wolle kaufen:) Muss ja wirklich manchmal (öfter, häufig) sein...
...mehr auf meine Gesundheit achten
...etwas kürzer treten und dadurch
...hoffentlich besser schlafen
...öfter mal Nein sagen
...das Stricken der Bumerang-Ferse lernen
...mein zweites Nuvem Tuch beenden (am Besten noch in diesem Winter)
...die restlichen Türen im Haus Weiß streichen (oben im Flur haben sie schon einen neuen Anstrich. Ist toll, was solche weißen Türen ausmachen)
...ein paar Räume "ausmisten" und mich von Krimskrams trennen, den ich nicht mehr brauche. In manchen Schubladen finden sich echt die aller-tollsten, unmöglichen Sachen...Keine Ahnung, wie die da hingekommen sind...hier war´s keiner...

Je länger ich darüber nachdenke, desto mehr Dinge fallen mir ein, aber für heute reicht es mit den Vorsätzen die keine sind:)
Ich freue mich total auf ein weiteres Bloggerjahr mit euch,
 viele liebe Grüße und passt auf euch auf, Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    ein fröhliches und kreatives neues Jahr wünsche ich Dir.
    Bei mir sieht es ähnlich aus, keine Vorsätze, aber viele Wünsche, die es zu verwirklichen gilt (nicht im materiellen Sinne).
    Freue mich auf Deine Posts...
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anke,
    erst mal wünsche ich Dir und Deinen Lieben ein gutes und
    gesundes NEUES JAHR!
    Ja mit den "guten" Vorsätzen ist es so eine Sache; ich mache
    keine mehr sondern versuche einfach die Dinge so zu nehmen wie
    sie sind und mache das "BESTE" d'raus..... Ausmisten ist auch
    bei mir angesagt!
    Ich wünsche Dir noch viele neue kreative Ideen!
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke!
    Eine tolle Liste, da schließe ich mich größtenteils an.
    Und was die Bumerang Ferse angeht.... da kann ich Abhilfe schaffen. Müssen wir uns NUR einen Termin für suchen und ab geht's!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    den größten Teil Deiner Vorsätze kann ich gleich unterschreiben. Die Bumerangferse ist übrigens wirklich einfach zu lernen und ich stricke - wenn ich Socken stricke - nur mit ihr.
    Alles Gute für 2016
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    Deine Vorsätze sind auch meine - zumindest zum allergrössten Teil. Allerdings habe ich bei der Sache mit dem Wolle-Aufbrauchen bzw. neu kaufen bereits dagegen verstossen... Und das am 6. Tag des neuen Jahres, das kann ja noch lustig werden! :-))
    Die Bumerangferse ist übrigens kinderleicht. Ich kann dafür keine "normale" Ferse stricken, will das aber auch nicht unbedingt lernen. Dafür möchte ich mir so gerne beibringen, zwei- oder sogar mehrfarbig zu stricken. Das kann ich einfach nicht.
    Auf jeden Fall wünsche ich Dir von Herzen ein wunderbares, gesundes und kreatives Jahr.
    Alles Liebe und herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    um nicht in Verlegenheit zu kommen, habe ich gar nicht erst Vorsätze gefasst ;-) Aber ein paar der Deinigen könnte ich glatt so unterschreiben. Ich hoffe, Du packst einige davon beim Schopf :-)
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anke,
    ich kann Deine Vorsätze nur bestätigen, denn sie sind doch meinen sehr ähnlich. Und Vorsätze finde ich auch immer toll, denn so kann ich mich immer daram erinnern und daran arbeiten. Wolle gibt es hier nur noch Reste, die aber auch verarbeitet werden sollen. Größere Sorgen machen mir die Unmengen an Stoff - was daraus wohl alles wird. Ich bin gespannt!
    LG und ich hoffe, dass das mit dem besser Schlafen auf alle Fälle recht früh im Jahr gelingt.
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    ich wünsche dir ein schönes und gutes 2016. Das du viele kreative Ideen umsetzen kannst und das es die gesundheitlich immer gut geht. Ich freue mich auf ein neues Bloggerjahr mit dir!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ach ja, die guten Vorsätze , liebe Anke,
    ich glaube, dass ich sie lieber in der Schublade lasse ;-)
    Die Bumerangferse habe ich auch noch nicht hinbekommen ...
    Aber ich habe vorhin angefangen das Bügelzimmer auszumisten, schon mal ein Anfang ...
    Tja, unsere Türen könnten auch mal wieder frische Farbe vertragen, obwohl sie weiß sind ... Oh je, man darf echt nicht anfangen darüber nachzudenken, was alles gemacht werden müsste. Am Besten, man macht so häufig das, was wirklich Freude bringt. In diesem Sinne wünsche ich Dir alles , was du Dir für das neue Jahr vorgenommen hast ♥
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,
    ich glaube auch, dass, wenn man länger nachdenkt auf so viele Dinge kommt, die man umsetzen möchte. Deine Vorsätze sind nicht überspitzt, sondern realistisch und umsetzbar. Ich selbst habe keine Vorsätze, denn wenn es um eine Entscheidung geht, dann treffe ich sie gleich, egal zu welchem "Anlass". Allerdings nehme ich mir schon in Gedanken immer wieder vor ruhiger zu werden, es missglückt mir und ich werde wohl weiterhin (auch 2016) ein "Zappelphilipp" bleiben. Ruhige Momente gibt es es dann halt als das Sahnehäubchen ;-)
    Wenn ich dir noch keine Wünsche für 2016 geschickt habe, dann wünsche ich sie dir jetzt und zwar Gesundheit, ein wenig Glück und dass die Kreativität, die im Kopf erstmal entsteht, immer umsetzbar für dich ist.
    Liebe Grüße sendet dir Stine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,
    ich wünsche dir auch ein frohes neues Jahr.
    Das deine Wünsche in Erfüllung gehen dürfen...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  12. Alles Gute für 2016 wünsche ich Dir, liebe Anke. Das Jahr ist noch so jung und nach und nach wirst Du vielleicht Deine Vorsätze verwirklichen. Ich sehe das für mich recht locker - das Leben ist zu kurz, um allzu streng mit sich zu sein :-)
    Schön ist das Häkeldeckchen mit dem Alpenveilchen und es passt gut in die Winterzeit. Am Montag möchte ich auch die Weihnachtsdeko wieder abräumen, dann ist die Weihnachtszeit vorbei. Die gehäkelten Schneeflocken dürfen am Fenster hängen bleiben, draußen gab es bei uns bisher nur mildes Wetter.

    Herzliche Grüße von Nele ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke!
    Schön frisch und neu sieht sie aus Deine reduzierte Deko aus. Ich habe anfangs Jahr auch sehr schnell das Bedürfnis nach frischen Blumen.. Bei mir ist gerade erst die Amaryllis aufgegangen-schon bald werde ich dann mit Primeln und Tulpen liebäugeln..
    Ich wünsche Dir von Herzen, dass Du Deine Vorhaben/Wünsche zu Deiner Zufriedenheit umsetzen kannst! Sind ja schöne Vorhaben..
    Ich freue mich sehr, auch im neuen Jahr bei Dir mitzulesen.
    Alles, alles Liebe für Dich!
    Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,
    ja, die Sache mit den Vorsätzen... Dises Jahr hab ich auch nicht wirklich welche, mehr so "uneigentlich"....:-) Mal schauen, was draus wird!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  15. liebe Anke,
    ich wünsche Dir auch noch ein gutes, neues Jahr!
    Vorsätze habe ich nicht wirklich.
    Ich habe gerade Deinen wunderschönen Spültücher bei Renate bewundert, toll sind die!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anke!
    Das sind doch gute Vorsätze die eigentlich keine sind.
    Ausmisten habe ich mir auch ganz fest vorgenommen. Man hat sooo viel Kram, den man eigentlich nicht braucht.
    Sei lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anke,
    ich danke dir für deinen Hinweis ;-) Na klar, weiß ich doch das dein süßes Spültuch gestrickt ist *räusper* wo waren denn da meine Gedanken *amkopfkratz* Hab es aber schon geändert ;-)
    Nenne doch deine guten Vorsätze einfach super Ideen, die du gut anpacken könntest :-)
    Vorsätze bleiben allzugerne auf der Strecke, aber gute Ideen !!!!!! Na, die setzt man doch gerne um *lach*
    Ich freue mich auch schon seeeeeehr auf das nächste Bloggerjahr mit dir und all deinen guten Ideen,
    also packen wir es an,
    liebste Grüße von Renate :O)
    (es ist aber wirklich zu schade zum spülen *seufz* noch darf es als Deckchen sein schönes Dasein zeigen)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anke,

    ja, ich freue mich auch auf ein neues Bloggerjahr und ich wünsche Dir, dass Deine Vorsätze so klappen und umgesetzt werden, wie es Dir angenehm ist.

    Ganz liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anke, ich muss ja schon schmunzeln... wie kommt das nur? bis auf wenige Ausnahmen - die Bumerangferse hatte ich schon mal probiert, ein Nuvem nicht auf den Nadeln, dafür anderes... könnten das auch meine Vorsätze sein. Könnten? Nein, eigentlich sind sie es auch. Also, dann krempeln wir die Ärmel hoch und erzählen uns in 12 Monaten was daraus geworden ist...
    liebe Grüße, Jule

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anke,

    ich wünsche dir noch ein frohes und glückliches neues Jahr.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anke,
    tja, viele deiner Vorsätze sind meinen sehr ähnlich. Apropos Nuvem stricken: Ich probiere es momentan auch. Im Moment übe ich noch mit Restgarn und komme nicht über die erste Runde hinaus ... immer entstehen "Löcher", d. h. große Maschen.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  22. Liene Anke, ich freu mich auf unsere nächsten gemeinsamen Projekte! morgen kommt mein Paket- und dann legen wir bald los! Aber erstmal kurierst du dich noch etwas mehr aus....Liebst, Grittli

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anke, alles Liebe im neuen Jahr! Schöne Vorsätze :O) Hoffentlich lässt sich "alle Türen streichen" mit "besser Schlafen" kombinieren ;O) Schon wieder ein weißes Deckchen, meins begucke ich immer noch jeden Tag, es liegt unter der Obstschale momentan :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  24. hallo, liebe Anke
    zunächst wünsche ich dir noch ein frohes Neues Jahr und alles Gute für 2016! Du hast dir ja einiges vorgenommen! Für mich haben solche Vorsätze keinen Sinn, da ich nicht konsquent bin, sie durchzuhalten.
    Meine Weihnachtsdeko ist auch schon in den Kisten verstaut. Viel habe ich nicht mehr, da ich im Dezember sehr vieles verschenkt habe. So ist es jetzt sehr übersichtlich.
    Bin auch schon seit letztem Jahr am Aufräumen und Ausmisten, vor allem in meinem Bastelzimmer!

    Freue mich auf ein weiteres Bloggerjahr mit dir!

    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Anke,
    ich wünsche dir Zeit....für all die Dinge,
    die dir eine Herzensangelegenheit sind.
    Dinge, die dich beflügeln und vieles gleichzeitig
    schaffen lassen,andere Dinge...dir dafür sorgen
    das die Zeit "fast" still steht
    damit sie nie vergehen...
    Viel Freude bei allem wünsche
    ich dir,liebe Anke

    Herzlichst Swaani

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Anke, bei den ersten 4 Vorsätzen von Dir mache ich mit, stricken verschieb ich noch mal...
    Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute für dieses Jahr, viel Gesundheit und viele glückliche Stunden mit Deiner tollen Familie und dass sich viele Deiner Träume erfüllen.
    Deine Kreativität ist unbeschreiblich toll und ich freue mich auf ein neues Bloggerjahr mit Dir.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Anke, da hast du dir aber ganz schön was vorgenommen!!! Kürzer treten und dann besser schlafen gefällt mir am besten - das sollte ich mir auch vornehmen ;-)
    Danke für deinen Besuch,
    Doris

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Anke,
    ich habe deinen Blog heute erst gefunden, aber es gefällt mir ganz gut hier...:-))
    Bei deinen Vorsätzen könnte ich mir einiges auch für mich vornehmen...z.B. beim Wolle kaufen und dann müsste ich noch Samen kaufen ergänzen....die Bumerangferse ist gar nicht so schlimm. Ich habe die andere Ferse gar nicht erst gelernt....wenn du eine gute Anleitung hast, klappt es bestimmt.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Anke, freue mich auch auf ein neues, kreatives Bloggerjahr mit dir. Deine Vorsätze klingen sehr gut und einige davon kommen mir bekannt vor... Obwohl ich mir ja in diesem Jahr keine direkten (wohl eher indirekte :-) Vorsätze vorgenommen habe. Kreativ sein, neue Dinge ausprobieren -bei mir Nähen mit der Nähmaschine- und mehr für die Gesundheit tun, kommen bei mir auch vor.
    Also ich freue mich dich wieder zu begleiten... Liebste Grüße. Christine

    AntwortenLöschen