Dienstag, 2. Februar 2016

Schweinerei

Eine richtige Schweinerei....
die ich allerdings echt niedlich finde:)
Als ich die englische Anleitung für
 Pigwig the Piglet bei
 Heidi Bears klick
entdeckte, konnte ich nicht widerstehen und musste sie direkt kaufen und loslegen.
 Diese Art zu Stricken ist Klasse, denn es gibt so gut wie keine Nähte. Alles wird auf der Rundstricknadel gestrickt, bzw. auf zwei Rundstricknadeln gleichzeitig, sozusagen von innen nach außen. 
Durch diese Methode entfallen lästige Nähte, nur der Kopf wird am Ende auf den Körper genäht.Die Anleitung ist gut geschrieben, erforderte trotzdem - zumindest bei mir;-) viel Konzentration.
Zwei Dinge hab ich verändert:
Statt der Glasaugen hat das Schwein gestickte Augen bekommen und 
das Kleid ist nicht nach der Anleitung, sondern einfach nur "drauf los" gestrickt.
Inzwischen wohnt es im Zimmer meiner Nichte und fühlt sich dort "sauwohl".
Das war´s schon wieder für heute...aber schon bald melde ich mich wieder.
Bis dahin macht´s gut und habt es schön,
viele liebe Grüße,
 Anke

Kommentare:

  1. Hihi - das ist ja ein süßes kleines Schweinchen. Sieht schwierig aus.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  2. ach ist die süüüß..
    die würde ich auch adoptieren ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Wie süüüüß ♥, liebe Anke !!!!
    Wenn das kein Glück bringt :-)))
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    was für eine schöne Schweinerei :-))
    Voll süß schaut dein Schweinchen aus und du hast es auch so niedlich angezogen. Ganz knuffig!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Da ist ja deine Rosalinde! Zum Knutschen süß!!! Und wie immer mit viel Liebe zum Detail... Liebste Grüße vom Farbrausch-Paradies...Grittli :-)

    AntwortenLöschen
  6. Chapeau!!!
    das könnte ich nie
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja sauniedlich!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie süß.
    Das Schweinschen ist wunderbar geworden.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  9. Hahaaa ist das cool! Sowas niedliches!!
    Und das Kleidchen ist auch klasse!
    Liebe Grüße
    Mo

    AntwortenLöschen
  10. Hahaaa ist das cool! Sowas niedliches!!
    Und das Kleidchen ist auch klasse!
    Liebe Grüße
    Mo

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,
    das ist mal eine absolut schöne und gelungene Schweinerei. Das Schweinchen sieht total süß aus.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Anke,
    was für eine goldige "Schweinerei"; ich bin von dem Schweinchen total begeistert.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke,
    jööööö.....ist das kleine Schweinchen süss....allerliebst mit dem hübschen Röckchen!
    Also von so einer lieben Schweinerei im Haus, wäre ich hell begeistert!!! Da kommt doch direkt das Kind in mir zum Vorschein!!! :-))))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,
    das Schweinchen ist absolut herzallerliebst! Und auf dem zweitletzten Bild sieht es soooo süss nd ein bisschen verloren aus, dass man es am liebsten gleich adoptieren würde. :-)
    Herzliche Grüsse und einen schönen Tag,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja eine wunderschöne Schweinerei, ganz toll und schön hast du das gemacht.
    Liebe Grüße AnneRose

    AntwortenLöschen
  16. ................jetzt hast du genug Glück für das ganze Jahr. Eine niedliche Schweinerei, so richtig putzig und zum Knutteln.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anke,
    was für eine niedliche Sauerei! :-)
    Und irgendwie so richtig typisch Anke! Soooo süß!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anke
    Das ist ja ein niedliches Schweinchen. Sowas brächte ich wohl nie auf die Nadel ;-). Das Kleidchen ist dir auch gut gelungen und passt perfekt.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  19. Das Schwein so schön sein kann! ♥
    Ich bewundere dich, dass du engl. Anleitungen verstehst.
    Und dabei dann noch so was Herzerfrischendes herauskommt.
    Sei lieb gegrüßt von Gisa und habe einen schönen Tag - das WE naht ... :-)

    AntwortenLöschen
  20. LIebe Anke, das ist echtes Handwerk, wenn man so stricken kann. Ach, wenn ich das könnte..bzw die Geduld dafür hätte:-)
    Das Schweinchen ist so goldig!
    glg zu Dir
    Bis bald, Susanne

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht richtig niedlich aus!

    Ganz liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Anke,

    ach so süß! und dann ist das aucg noch gestrickt...toll!

    Hab ein schönes Wochenende, ganzliebe Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  23. Ui, das ist wirklich eine herzige Schweinerei!!! :o)
    Alles Liebe und Gute zum Wochenbeginn und herzliche Rostrosenmontagsgrüße
    von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/02/ruckblick-auf-den-januar-teil-1.html

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Anke,

    süß und zum Knutschen ist dieses Schweinderl :-)))

    Liebe Rosenmontagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Quick, Quick
    uuuiiii ist das eine niedliche Sau :)
    Toll schaut es aus!
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen