Samstag, 26. März 2016

Wir holen uns den Frühling

...einfach ins Haus...dachten wir - und daher gab´s mal wieder ein feines, kleines Minibloggertreffen!
Wir, das sind Grittli von Grittlis Blog, Nicole aus dem Schneckenhaus, Nadine von Dines kleiner Filzwelt, Antje ohne Blog und ich. 
Eigentlich sind Vanessa von Leineliebe und Antje von Sophinies auch immer dabei - waren diesmal jedoch leider verhindert. Macht aber nix - nächste Woche treffen wir uns noch einmal:)
Herausgekommen sind diese süßen Frühlingsboten
mit Rosen

mit Glockenblumen
auf der Schaukel

in einer  Blätterwiege
mit Flügeln und
ohne Flügel
Wir hatten eine Menge Spaß, strapazierte Finger und sammelten unzählige Ideen für weitere Püppchen.
Bis in die Nacht waren wir "im Gange" und viele Frühlingselfen sind entstanden.
Mädels, das hat Spaß gemacht!!
Und tat der Seele gut!!
Macht´s gut 
und habt ein schönes Osterfest,
 viele liebe Grüße,
 Anke

Kommentare:

  1. Das glaub ich gern, dass ihr Spaß hattet. Und noch dazu sind zuckersüße Püppchen entstanden.
    Superhübsch:))) Frohe Ostern wünscht Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    so ein zauberhafter Post!
    Die kleinen Frühlingselfen sind so schön. Ich glaube dir gerne, dass ihr viel Spaß beim werkeln hattet.
    Die kleine Fee hat ihre Reise zu mir gut überstanden und ich bin ganz verliebt in dieses kleine Wesen :-))
    Ich danke dir vielmals, du hast mir eine große Freude bereitet!
    Hab eine schöne Zeit und ein wunderbares Osterfest!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. da hätte ich gerne mal Mäuschen bei euch gespielt.. ;)
    ganz entzückende Frühlingselfen habt ihr gemacht..
    frohe Ostern
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke!
    Das hat wirklich Spaß gemacht und es sind soooo tolle Dinge entstanden. Das können wir gerne öfter machen.
    Hab ein schönes Osterfest bis bald,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    so ein Treffen macht immer Spaß.
    Wunderschöne Dinge sind dabei herausgekommen.
    Ein frohes Osterfest wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. so wunderschön, liebe Anke, euer Treffen muss toll gewesen sein, mit viel Liebe habt Ihr diesen zarten Wesen Leben eingehaucht- einfach schön!

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben fröhliche Ostern mit viel Gemütlichkeit und schönen Momenten.
    Liebe Drosselgartengrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,

    das sieht nicht nur schön aus, das klingt auch nach ganz viel Spaß. Ich wünsche dir und deiner Familien ein schönes Osterfest.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    hach da wird man glatt ein bissel neidisch auf so ein schönes Treffen. Die Ergebnisse sind auf jeden Fall fantastisch. Eine Elfe hübscher wie die andere und besonders die Schaukel hat gleich mein Herzerl erobert.
    Liebe Grüße und ein frohes Osterfest wünsche ich dir
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Wundervolle Werke liebe Anke. GLG und noch schöne Ostern! Angie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Anke!
    Jaaaa, ich wäre wohl gerne mit dabei gewesen, aber da hättet ihr euch alle angesteckt und das hier wünsche ich echt keinem!
    Das sind aber auch echt niedliche Püppchen entstanden! Sooo süß!
    Dir noch einen schönen Abend und einen noch schöneren Ostermontag!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  11. hallo, liebe Anke
    das sieht nach einem sehr kreativen Tag aus! Die kleinen Püppchen sehen ganz allerliebst aus! Da wäre ich auch gern dabei gewesen, denn gefilzt habe ich noch nie!

    Ich hoffe, du hattest bereits einen wundervollen Ostersonntag mit vielen netten Dingen in deinem Osterkörbchen!

    wünsche dir noch einen schönen 2. Ostertag und schicke dir ganz liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  12. Ooooohhhh Gott Anke, sind die niedlich geworden! Beim Betrachten versinkt man in eine andere, wunderschöne Welt!
    Die sind richtig, richtig toll geworden!
    Gruß an die anderen Bloggerinnen, ich weiß nicht, wer welches Püppchen gemacht hat, aber:
    Hut ab Mädels!

    Ganz liebe Grüße an Dich und die anderen

    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  13. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,
    hach.... was für goldige Elfen und Wesen habt ihr da gemeinsam gezaubert! Wie gerne wäre ich doch in dieser Runde auch dabei gewesen.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen