Freitag, 20. Mai 2016

Ein kleiner Förster

...hat uns kurz in unserem Garten besucht.
 Er hatte ein winziges Reh dabei und wirklich nur ganz wenig Zeit.
 Aus meiner Nähecke raus...einmal durch den Garten...und verschenkt an einen besonders lieben Menschen ♥
Zum Glück konnt´ ich ihn grad noch so eben vor die Kamera bekommen.
Ich wünsche euch ein tolles Wochenende,
(Das Bastelpaket war übrigens von kleine Troll)
viele liebe Grüße,
 Anke

Kommentare:

  1. Oh wie lieb - der rettet bestimmt Schneewittchen! Aber bitte nicht mit diesem süßen Bambi.
    Wenn ich den so sehe, bekomme ich mal wieder Lust auf Püppchen, aber dabei habe ich doch gerade ein Bärchen zugeschnitten... Ach dass der Tag doch ein paar Stunden mehr hätte. Jetzt genieße ich erstmal deine hübschen Bilderchen und dann schnappe ich mir meine Nähnadel und warte was wohl herunter hüpft.
    Ein fröhliches Wochenende wünscht Dir
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. wie niiiedlich..
    schön dass du ihn erhaschen konntest ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Arbeit, liebe Anke! Ich kann mir sehr gut vorstellen, was das für eine Fuddelei ist!!!
    LIebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Niedlich. Sogar mit Fernglas. Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Niedlich. Sogar mit Fernglas. Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  6. Eine ganz tolle kleine Geschichte.
    Ein niedlicher Förster. Der/Die Beschenkte
    kann sich freuen.
    Einen schönen Start ins Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. liebe Anke,
    da wird sich jemand riesig freuen, so nett ist der Förster geworden!
    ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja besonders niedlich, vor allem auch, weil das Hornkraut nun zur Riesenblume geworden ist für das kleine Reh. Eigentlich eine Elfenlandschaft...:-)
    Ein schönes Wochenende,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    der ist ja süß. Voll niedlich hast du ihn in Szene gesetzt. So mit den Blumen und dem kleinen Reh, das schaut so schön aus. Sicher ist dein Geschenk ganz wunderbar angekommen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke, so wundervoll sind die beiden geworden! Ich könnte das nicht.
    Dass das keine schnelle handarbeit ist, sieht man sofort. Da braucht es ganz viel Herz dazu. Aber das hast Du ja. Und die Liebe dazu auch.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anke,
    wunderschön, da hat sich Jemand bestimmt total gefreut. Und wenn man so etwas herstellt, dann kann es nur an einen lieben Menschen gehen, denn Jemand anderes schätzt das sonst nicht.
    GLG zu DIr und komm gut in die neue Woche
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    bin wieder mal bei Dir zu Gast, und es ist so schön zu sehen, was Du alles zauberst!
    Da geht einem das Herz auf!
    Alles Liebe für Dich!
    Heidi

    AntwortenLöschen