Sonntag, 20. November 2016

So allmählich

...wird es weihnachtlich im Fachwerkhäuschen.
Kleine Engel fassen sich an den Händen und bestaunen gemeinsam das Kerzenlicht.
Nach dem ich bei der lieben Susanne entdeckt hatte, dass es ein neues Buch aus einem meiner Lieblingsverlage gab, hab ich es gleich bestellt.
Soooo schöne Ideen!!
Begonnen hab ich mit den kleinen Filzengeln. Mal sehen, was noch folgt - vielleicht die kleinen Nuss-Schalen-Mäuse? Oder die große Engelspuppe?
 Wie immer würde ich am liebsten alles machen. Und zwar gleich! Natürlich;)
Mal sehen ...erst einmal wird das Haus geputzt und dann weiter geschmückt.
 Wobei - das Putzen könnte ich ja eigentlich überspringen....aber was muss...das muss.
Na dann leg ich gleich mal los.
Macht´s gut 
und weil hier heute der Wind unheimlich kräftig ums Haus weht,
viele liebe stürmische Grüße,
 Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke, so ein wunderschöner Engelreigen! Ich bin gespannt, ob Du die Mäuslein in der Nuss machst, Du kannst ja so toll filzen. Am besten, Du überspringst wirklich das reinemachen....
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Pff, putzen wird echt überbewertet..mach lieber noch so ein paar Engel.
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Deine Engel sind wudnerschön und eine tolle Idee.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke, deine Engel schauen ganz allerliebst aus und das Buch klingt auch interessant. Ich könnte mich auch gerade nur mit Bastel und Häkeln beschäftigen :-). Und den Haushalt einfach ignorieren...
    Liebe Sonntagsgrüße schickt dir Christine.

    AntwortenLöschen
  5. ach wie süß die Engelchen sind..

    oh ja.. ich wäre auch für überspringen..
    mach ich regelmäßig :D
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Ach liebe Anke, ich liebe ja die gefilzten Dinge. Ganz bezaubernd sind die kleinen Engelchen und so als Freundeskreis um die Kerze herum kann man sie auch ohne weiteres das ganze Jahr dekorieren♥

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    süß, wie sich die Engelein
    an den Händen halten!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Anke!
    Boah, Putzen ist doch echt ätzend, oder? Aber leider unerlässlich. Hihi, haben wir ja an diesem Wochenende fast das Gleiche gemacht!!!
    Ich freu mich auf nächsten Samstag!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    die kleinen Engel, die sich an den Händen halten sind wirklich richtig süß. Sehr schöne Deko.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Soooo süss 😍😍😍😍.
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke!
    Deine Engelschar ist soooo zuckersüß.
    Liebe Grüße und bis Samstag,
    Nicole

    AntwortenLöschen