Sonntag, 20. November 2016

So allmählich

...wird es weihnachtlich im Fachwerkhäuschen.
Kleine Engel fassen sich an den Händen und bestaunen gemeinsam das Kerzenlicht.
Nach dem ich bei der lieben Susanne entdeckt hatte, dass es ein neues Buch aus einem meiner Lieblingsverlage gab, hab ich es gleich bestellt.
Soooo schöne Ideen!!
Begonnen hab ich mit den kleinen Filzengeln. Mal sehen, was noch folgt - vielleicht die kleinen Nuss-Schalen-Mäuse? Oder die große Engelspuppe?
 Wie immer würde ich am liebsten alles machen. Und zwar gleich! Natürlich;)
Mal sehen ...erst einmal wird das Haus geputzt und dann weiter geschmückt.
 Wobei - das Putzen könnte ich ja eigentlich überspringen....aber was muss...das muss.
Na dann leg ich gleich mal los.
Macht´s gut 
und weil hier heute der Wind unheimlich kräftig ums Haus weht,
viele liebe stürmische Grüße,
 Anke