Dienstag, 9. April 2019

Ich hab´s getan!

Ich stricke und häkele echt viel! Richtig viel!  Am liebsten mit handgefärbten Garnen.
 Ich mag die Farben, die Wolle und das kein Strang exakt einem anderen gleicht. Manchmal schleiche ich eine Weile bewundernd um die Stränge herum, eh ich sie wickele und in Projekte verstricke. 
Und na klar kam gelegentlich der Gedanke die Färberei mal selber zu probieren.  
 

Aber das jetzt auch noch? 
Ich habe lange überlegt. Und dann einfach angefangen, mich intensiv und ernsthaft mit dem Thema zu beschäftigen. Mit den unterschiedlichen Methoden, Herstellern, der Rohwolle, den Farben und so weiter. Das zog sich über einige Wochen hin und dann.... 
...das Ergebnis seht ihr auf den Bildern.
Ich bin total zufrieden!!
Im "kleinen Fachwerkhaus" im Garten habe ich mir eine "Färbeküche" eingerichtet und
vorsichtig mit Sockenwolle angefangen. Es hat geklappt! Sehr gut sogar. Streifen, Farbverläufe, Sprenkel und die vielen Farben...es macht riesig Spaß!! 
 Inzwischen hängt außer Sockenwolle schon ein "Tücher-Set" aus wunderbar weichem Merino  draußen zum trocknen und ich habe so viele Ideen....

 Macht´s gut,
ich bin schon wieder weg,
muss unbedingt noch Wolle nachbestellen...
Viele liebe Grüße,
 Anke 

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    ich finde es prima, dass du dich getraut hast. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

    Nun bin ich neugierig, wie der Farbverlauf nach der endgültigen Verarbeitung aussehen wird.
    Ich wünsche dir viel Spaß dabei, natürlich auch beim weiteren Färben.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Genau so wars bei mir auch..... ansteckend, das yvirus!
    Wunderschön, deine Wolle
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Schön geworden sind die.
    Ich bin gespannt, wie die verstrickt und verhäkelt aussehen.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,
    das ist bestimmt eine unheimlich spannende Sache zu sehen wie die Farbe ins Spiel kommt. Und noch viel interessanter wird es wenn Du alles verstrickst oder häkelst. Ich bin gespannt.
    Viele Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht alles ganz toll aus liebe Anke.
    Und wenn man Platz genug hat für eine kleine Färberei ist das bestimmt super.
    Nun bin ich aber auch auf die Ergebnisse gespannt.
    Zeigst Du die uns auch?
    Hab einen schönen Tag und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,

    die Ergebnisse sind superschön und wenn du Platz für eine kleine Färberwerkstatt hast ...genial...ich liebäugele auch schon länger mit dem Thema und habe bisher nur an einem Workshop teilgenommen, der mir auch sehr gut gefallen hat, weil die Farbergebnisse so schön und individuell sind...bin gespannt auf deine Strickergebnisse damit!

    Liebe Grüße
    Augusta

    AntwortenLöschen
  7. wow das sieht alles sehr interessant aus liebe Anke.
    Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    es macht sooooo viel Freude Deine Posts zu lesen und zu schauen!!! Einmal ist es Deine unverkennbare Begeisterung - die tut so richtig gut! Man merkt, Du brennst für das, was Du tust!!!
    Und genau das, sieht man auch Deinen wunderschönen Werken an. Diese gefilzten FAchwerkhäuschen sind einfach unlaublich...wie im Märchen. Und so etwas brauchen wir wenigstens ab und zu für unsere Seelen, denn wenn man die Augen aufmacht und sieht, was auf dieser Welt so alles schief läuft, könnte man manchmal fast verzweifeln...Wie gut, wenn es dann Dinge gibt, die einem im Kleinen riesengroße Freude machen!!! So, wie Deine Arbeiten!!! Wunderbar, dass Du wieder dabei bist! Alles, alles Liebe für Dich
    Heidi

    PS Und vielen Dank für Deine zustimmenden Worte auf meinem Blog!!!

    AntwortenLöschen
  9. Du hast allen Grund, mit Deiner Arbeit zufrieden zu sein. Ich habe das auch immer verschoben, weil ich einfach zu viel anderes mache. Mach weiter mit Deinen Ideen!
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ja schon sehr gespannt, wie die Ergebnisse so bei dir ausschauen :) Schön, dass du soviel strickst, nach meinem Urlaub im 4 Sterne Hotel Sölden werde ich auch mal wieder anfangen :)

    Liebe Grüße

    www.hotelhochsoelden.at

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Anke, bin begeistert über die tollen Ergebnisse! Die Farben und Farbverläufe auf dem ersten Foto gefallen mir am besten. Da würde ich am liebsten gleich loslegen mit dem Häkeln :-).
    Wünsche dir ein gemütliches Wochenende. Wahrscheinlich wirst du in deiner Woll-Farbküche werkeln. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen

  12. شركة التميز المثالي للخدمات المنزلية وتنظيف المنازل والشقق والفلل بالدمام والخبر والقطيف والجبيل
    قسم خاص لتسليك المجاري بالضغط ومكافحة الحشرات وتنظيف للمجالس والسجاد والموكيت وتنظيف الخزانات
    نقدم افضل الخدمات المنزلية بالمنطق الشرقية 0551844053

    شركة تسليك مجاري بالدمام
    شركة تنظيف منازل بالدمام
    شركة مكافحة حشرات بالدمام
    شركة تنظيف منازل بالجبيل
    شركة مكافحة حشرات بالجبيل
    شركة تنظيف سجاد بالجبيل
    شركة تسليك مجاري بالخبر
    شركة تنظيف منازل بالخبر
    شركة تركيب وصيانة الكهرباء بالدمام والخبر
    شركة المثالية للتنظيف بالجبيل

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von dir.
Bitte nimm zur Kenntnis, dass folgendes zu beachten ist:
Dieser blog ist mit blogspot, einem Produkt von Google, erstellt. Er wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google und diese findest du auf meiner Seite unter "Datenschutz".

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite benötigst du ein Googlekonto. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert werden.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.